Hamburger – das Rezept für den besten Burger und alles was du wissen musst


Hamburger – das Rezept für den besten Burger und alles was du wissen musst

Hamburger sind einfach fantastisch! Hier findest du neben den besten Burger-Rezepten zum selber machen alles was du schon immer wissen wolltest.

 

«Was isch es Sändwitsch ohne Fleisch - s isch nüt als Brot

Was isch es Sändwitsch ohne Brot - s isch nüt als Fleisch

Ersch wenn d mit Fleisch dys Brot beleisch

Ersch wenn d mit Brot umgisch dys Fleisch

Berchunnsch es Sändwitsch: Brot und Fleisch

Lue, dass Du däm geng Rächnig treisch» - Mani Matter

 

Wer genau das Sandwich «Hamburger» erfunden hat wissen wir nicht. Fest steht aber, dass der Amerikaner Fletcher Davis 1904 in Saint Louis den „Hamburg“ verkaufte, also ein Burger-Patty aus Hackfleisch, Senf und Zwiebeln und Gurke. Erstmals zwischen zwei Brötchenhälften!

 

Warum ein Burger der perfekte Genuss ist

Ein Burger ist einer der beliebtesten Snacks auf der Welt. Es gibt viele verschiedene Versionen und Kreationen, die du mit verschiedenen Zutaten verbinden kannst. Ein gut gemachter Burger ist eine der besten Erfahrungen, die man kennenlernen kann. Es gibt so viele Variationsmöglichkeiten, die perfekten Burger zu gestalten. Hamburger werden in der Regel mit einem Patty aus Rindfleisch zubereitet – deiner Kreativität sind allerdings keine Grenzen gesetzt – egal ob du dich für einen Vegi Burger, einem Kichererbsen Burger oder einen Poulet Burger entscheidest - die zur Verfügung stehende Vielfalt macht jeden Burger zum perfekten Genuss.

 

Das perfekte Rezept für Hamburger

Wenn du selber einen Burger mischen willst, empfehlen wir folgende Zutaten miteinander zu vermengen:

 

500 g               Rindshackfleisch (Alternativ: Söili Hackfleisch oder gemischt)

1                      Zwiebel, an der Raffel gerieben

½                     Knoblauchzehe, gepresst

1                      Ei, verquirlt

1                      Eigelb

3 - 4 EL          Paniermehl oder trockenes Brot

1 TL                Senf

1 TL                Salz

Etwas Pfeffer, Paprika

4 EL                Sesamsamen oder Paniermehl zum Wenden

 

Alles in einer grossen Schüssel gut mixen und durchkneten bis sich eine klebrige Konsistenz ergibt. Mit der Hand Patties formen, dafür am besten zuerst eine Kugel formen und danach flach drücken. Je dicker die Burger geformt werden, desto saftiger wird der Burger.

 

Die selber gemachten Burger Patties auf dem Grill oder in der Bratpfanne mit etwas Butter oder Öl braten, bis sie durch sind. Wir empfehlen Burger nicht zu lange zu braten, damit sie saftig bleiben und nicht zur Schuhsole werden.

 

Die Brötchen warm machen (im Ofen oder auf dem Grill, allenfalls kurz toasten) und danach nach Belieben belegen mit:

 

·      Ein paar Blätter Kopfsalat (als Alternative eignet sich auch Eisberg)

·      Tomatenscheiben

·      Salatgurke in Scheiben

·      Ein paar Zwiebelringe

·      Etwas Ketchup und Mayo

 

Voilà… E guete!

Wie du einen knackigen Burger machen kannst

Seine Knackigkeit erhält der Burger von frischen Zutaten. Schaue darauf, dass alles frisch ist – die Gurke, die Tomaten, und am wichtigsten der Salat. Je frischer die Zutaten, desto knackiger wird dein Burger!


Hamburgerbrötchen selber machen

Du möchtest noch einen Schritt weiter gehen und leibst es wie wir alles zu 100% frisch und selber herzustellen? Dann empfehlen wir dir unser Rezept für selber gemachte Hamburger Brötchen. Probiere es aus, du wirst der Star auf der nächsten Burger-Party! Hier geht's zum Rezept für selber gemachte Hamburger Brötchen

 

Profi-Tipp von kuhteilen.ch

Experimentiere mit unterschiedlichen Füllungen - peppe deinen Burger mit einem Spiegelei, etwas gebratenem Speck oder einem feinen Chutney als Sauce auf. Eine Kombination aus Süss und Sauer eignet sich ideal zum feinen Hackfleisch. Probiere auch anstelle von klassischen Rinds Hamburgern das Fleisch mit Pulled Beef, Pulled Pork oder Pulled Chicken zu ersetzen - deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!



Muuh! 🐮💬

Jetzt und nur für kurze Zeit: 2 Kg Filet gewinnen!

Das gab's noch nie bei uns... wie wär's mit einem Paket mit erstklassigem Filet vom Bio Hof?




Kennst du schon unser «Crowdbutchering» Konzept?


Hast du dir schon einmal überlegt woher das Fleisch auf deinem Teller eigentlich genau kommt? Von welcher Rasse? Was passiert mit dem ganzen Fleisch im Verkaufsregal das nicht verkauft werden kann? Was bedeutet nachhaltig Fleisch geniessen genau?

Wir erfinden gerade den Fleischgenuss neu und glauben jeden Tag stärker daran, dass «Crowdbutchering» einfach die bessere Art ist, Fleisch zu geniessen. Es ermöglicht dir wieder mit gutem Gewissen Fleisch zu essen. Fleisch mit einer Geschichte, die du deinen Gästen erzählen kannst. Fleisch, das rundum ein gutes Gefühl vermittelt.

Unser Geheimnis? Wir schlachten das Tier erst, wenn es zu 100% verkauft ist. Für weniger Verschwendung, sowie einen nachhaltigen und besseren Fleischgenuss. Probiere es aus, teile zusammen mit anderen ein Rind, Lamm oder Söili und begleite uns auf unserer Mission!





Erstklassige Qualität dank kontrolliertem Dry Aging



Farm to Table - mit ganz viel Liebe produziert



Nachhaltig und zurückverfolgbar



Unsere Kennenlern und Gourmet Pakete passen in dein Gefrierfach


Entdecke unsere Fleischpakete - die besten Fleischrassen!


Beef (vom Bio Hof)

« Erstklassiges Fleisch von ausgewählten und reinen Fleischrinderrassen - nachhaltige und weidebasierte Zucht auf dem Bio Hof »

Rasse: Aubrac 44 % geteilt

Ohrmarke: CH 120.1563.6232.5 (Orselina) - vom Bio Hof

Preis:  ab SFr. 189.00 anstelle von SFr. 199.00


  Beef (vom Bio Hof) bestellen

Deluxe Beef

« Fleisch vom Zwergzebu ist mit seiner dunkelroten Farbe und der saftigen und zarten Struktur eine absolute Delikatesse »

Rasse: Zwergzebu 0 % geteilt

Ohrmarke: CH 120.1578.1049.8 (Tizian) - vom Bio Hof

Preis:  ab SFr. 239.00


  Deluxe Beef bestellen

Aktuell: zusammen ein Freiland Söili teilen


Wiesen Söili


Säuli Status

25 % geteilt

«Erstklassiges Fleisch von wirklich glücklichen Söili, die ihr Leben auf der Wiese verbringen.»

Preis: ab SFr. 109.00
  Wiesen Söili

Wiesen Söili (vom Bio Hof)


Bio Säuli Status

8 % geteilt

«Besser geht es nicht: Leben auf der Wiese, Bio Futter und viel Zuneigung und Liebe»

Preis: ab SFr. 149.00
  Wiesen Söili (vom Bio Hof)

Wollschein (Mangalitza)


Wollschwein Status

63 % geteilt

«Extravagantes und ursprüngliches Fleisch von der Schwesterrasse vom Pata Negra Söili»

Preis: ab SFr. 179.00
  Wollschwein
 Letzte Bestellung: vor etwa etwa einer Stunde



Logo kuhteilen white compact

Kuhteilen.ch ist die erste Platform der Schweiz, die es dir ermöglicht zusammen mit anderen ein Rind, Lamm oder Söili zu teilen.

Kuhteilen Beef GmbH
Oberfeldstrasse 61
3067 Boll

Kontakt:
info@kuhteilen.ch


Folge uns auf:

   

Melde dich für unseren Newsletter an:



Impressum
Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Bezahlmöglichkeiten:

  Risikofrei per Rechnung
 Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amex)
 Banküberweisung (Frist: 5 Tage)


Regionalprodukte
Premium Fleisch
Fleisch Online Bestellen - Direkt ab Bio Hof