Poulet Curry: Ein würziges und aromatisches Currygericht mit zartem Pouletfleisch und exotischen Gewürzen | Kuhteilen.ch

Poulet Curry: Ein würziges und aromatisches Currygericht mit zartem Pouletfleisch und exotischen Gewürzen


Poulet Curry: Ein würziges und aromatisches Currygericht mit zartem Pouletfleisch und exotischen Gewürzen

Ein gutes Poulet Curry ist eine perfekte Kombination aus zartem Pouletfleisch und aromatischen Gewürzen, die eine köstliche Sauce umhüllen. Dieses Gericht stammt aus der indischen Küche und ist auch in der Schweiz sehr beliebt. Es ist eine großartige Möglichkeit, ein bisschen Würze und Exotik in den Alltag zu bringen. Mit den richtigen Zutaten und ein paar Tipps und Tricks ist es einfach zuzubereiten und wird deine Geschmacksnerven zum Tanzen bringen.

Chicken Curry Zutaten:

  • 500 g Pouletfleisch, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 rote Paprika, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Dose Tomaten, gehackt
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 EL Currypulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Koriander
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum Braten

Schritt für Schritt Anleitung für das perfekte Poulet Curry

  1. Erhitze das Öl in einer Pfanne und brate das Pouletfleisch darin bei mittlerer Hitze goldbraun an. Nimm das Fleisch aus der Pfanne und stelle es beiseite.

  2. Gib die gehackte Zwiebel in die Pfanne und brate sie glasig. Füge den gehackten Knoblauch und die rote Paprika hinzu und brate sie für 2-3 Minuten mit.

  3. Füge nun das Currypulver, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander und Paprikapulver hinzu und brate die Gewürze für etwa 1 Minute mit.

  4. Gib die gehackten Tomaten und die Kokosmilch in die Pfanne und rühre alles gut durch. Lass das Ganze für etwa 5 Minuten köcheln, bis die Sauce etwas eingedickt ist.

  5. Füge nun das angebratene Pouletfleisch hinzu und rühre es in die Sauce ein. Lass das Curry für weitere 10 Minuten köcheln, bis das Fleisch zart und durchgegart ist.

  6. Schmecke das Curry mit Salz und Pfeffer ab und serviere es mit Reis oder Naan-Brot.

Poulet Curry Varianten

  • Füge Gemüse deiner Wahl hinzu, wie z.B. Kartoffeln, Karotten oder Kichererbsen, um das Curry noch nahrhafter zu machen.
  • Verwende statt Pouletfleisch Rindfleisch oder Lamm für eine würzigere Note.
  • Experimentiere mit verschiedenen Gewürzmischungen und -stärken, um dein perfektes Curry zu finden.

Welche Beilagen passen zum Poulet Curry?

Zum Poulet Curry passen verschiedene Beilagen, je nach Vorlieben und Verfügbarkeit. Hier sind einige Vorschläge:

  • Reis: Eine der beliebtesten Beilagen für Currygerichte ist Reis. Basmati-Reis passt besonders gut zum Poulet Curry, aber du kannst auch Vollkornreis oder Jasminreis verwenden.
  • Naan-Brot: Ein weiches und fluffiges indisches Fladenbrot, das perfekt zum Dippen in die Curry-Sauce ist.
  • Pappadums: Knusprige indische Fladenbrote, die oft als Vorspeise serviert werden und auch gut zum Dippen in die Curry-Sauce passen.
  • Chutney: Ein süß-saures, oft aus Mango oder anderen Früchten hergestelltes Relish, das perfekt zum Poulet Curry passt.
  • Raita: Ein Joghurt-Dip mit Gurken, Tomaten und Gewürzen, der das scharfe Curry etwas mildert.
  • Salat: Ein frischer grüner Salat mit Tomaten, Gurken und Zwiebeln kann eine erfrischende Beilage zum würzigen Poulet Curry sein.
  • Gekochtes Gemüse: Gedünstetes oder gebratenes Gemüse wie Brokkoli, Karotten, Zucchini oder Blumenkohl können als nahrhafte und gesunde Beilage zum Poulet Curry dienen.
  • Samosas: Kleine gefüllte Teigtaschen, die oft als Vorspeise oder Snack serviert werden und auch gut zum Poulet Curry passen.

Du kannst natürlich auch eine Kombination aus mehreren Beilagen ausprobieren, um das perfekte Menü zu kreieren.

Profi-Tipps:

  • Verwende hochwertiges Currypulver und frische Gewürze, um ein authentisches und aromatisches Curry zu erhalten.
  • Lass das Curry langsam köcheln, um die Aromen zu entwickeln und das Fleisch zarter werden zu lassen.
  • Wenn du das Curry mit Gemüse zubereitest, füge es nach dem Anbraten der Zwiebeln hinzu und lasse es für ein paar Minuten mitbraten, bevor du die Tomaten und die Kokosmilch hinzufügst.
  • Wenn du eine dickere Sauce bevorzugst, lass das Curry für etwas länger köcheln oder füge einen Esslöffel Maismehl hinzu, um es einzudicken.

Mit diesem einfachen Rezept kannst du ein köstliches und würziges Poulet Curry zubereiten, das deine Familie und Freunde begeistern wird. Mit ein paar Anpassungen kannst du es auch zu deinem persönlichen Lieblingsrezept machen. Lass dich von den Aromen und Gewürzen der indischen Küche verzaubern und genieße dieses leckere Gericht. Guten Appetit!



In den letzten 8 Jahren haben wir mehr als 10'000 Kuhteiler- und Kuhteilerinnen mit unseren Fleischpaketen begeistert. Wann teilst du zum ersten mal ein Rind, Lamm oder Söili?


« Wenn Fleisch, dann so! Wir essen seit Jahren sehr bewusst und die Fleischpakete von Kuhteilen möchten wir nicht mehr missen. »

⭐⭐⭐⭐⭐
Klara G. via Email
« Die Lieferung war und ist immer noch himmlisch. :) wir werden wieder bestellen! »

⭐⭐⭐⭐⭐
Susanne D. via Email
« Das Warten hat sich zu 100% gelohnt [...] hätte nie gedacht, dass es so grosse Unterschiede zwischen den verschiedenen Rassen gibt. »

⭐⭐⭐⭐⭐
Heinz W. via Email
« Merci Kuhteilen - ich habe zwar selber aufgehört Fleisch zu essen, dank euch kann ich meinen Mann und unsere Gäste trotzdem verwöhnen. »

⭐⭐⭐⭐⭐
Nadine Z. via Email

Entdecke unsere Fleischpakete - von besten Fleischrassen!


Kuhteilen Beef


« Die Augen der Aubrac Rinder sind schöner als die von Mädchen, meinten Aubrac Hirten, auch Buronniers genannt. Zweifellos ist Aubrac eine der schönsten Rinderrassen. Das zarte und aromatische Fleisch aus extensiver Weidehaltung galt lange Zeit sogar als eines der Besten in Frankreich »


26 Tage am Knochen gereift
Nachhaltige Zucht auf dem Bio Hof

Kuhteilen Beef Slider

Rasse: Aubrac
Ohrmarke: CH 120.1658.1875.2 (Luxus) - vom Bio Hof

0 % Geteilt
Ab SFr. 199.00 / ca. 4 Kg

→ Kuhteilen Beef entdecken

Deluxe Beef


« Braveheart auf deinem Teller - Fleisch von den zotteligen Schotten - grasgefüttert, gesund und maximal im Geschmack! » 


4-6 Wochen Dry-Aging
Exklusive & Einzigartige Rassen

Kuhteilen Beef Slider

Rasse: Schottisches Hochlandrind
Ohrmarke: CH 120.1140.8545.7 (Svenia)

83 % Geteilt
Ab SFr. 179.00 / ca. 4 Kg

→ Deluxe Beef entdecken

Aktuell: zusammen ein Freiland Söili teilen


Wiesen-Söili


« Erstklassiges Fleisch von wirklich glücklichen Söili, die ihr Leben auf der Wiese verbringen »


1 Woche Dry-Aging
Freiland Haltung auf der Wiese

Kuhteilen Schwein Slider

58 % Geteilt
Ab SFr. 129.00 / ca. 4 Kg

→ Wiesen Söili entdecken

Landschwein vom Bio Hof


« Entdecke Fleisch von alternativen Schweinerassen - weit weg von den auf Leistung getrimmten Söili bieten wir dir Zugang zu einzigartigem Schweizer Fleisch »


1 Woche Dry-Aging
Alternative Schweinerassen
Wiesen-Haltung auf dem Bio Hof

Kuhteilen Bio Schwein Slider

33 % Geteilt
Ab SFr. 149.00 / ca. 4 Kg

→ Bio-Söili entdecken

Mangalitza - Wollsöili


« Extravagantes und ursprüngliches Fleisch von der Schwesterrasse vom Pata Negra Söili »


7-10 Tage Dry-Aging
Einzigartiger Geschmack

Kuhteilen Mangalitza Slider

50 % Geteilt
Ab SFr. 179.00 / ca. 4 Kg

→ Mangalitza entdecken


 Letzte Bestellung: vor etwa etwa 3 Stunden




Wir holen das Tier erst von der Weide, wenn es komplett geteilt ist. Für weniger Verschwendung, weniger Food Waste und mehr Respekt gegenüber dem Tier





Keine Kompromisse bei der Qualität. Kontrolliertes Dry-Aging und traditionelles Handwerk





Schweizer Fleisch von den besten Rassen - Exklusiv und Einzigartig





Frisch nach Hause geliefert. Passt in dein Gefrierfach - immer richtig gutes Fleisch Zuhause!








Logo kuhteilen white compact

Kuhteilen.ch ist die erste Platform der Schweiz, die es dir ermöglicht zusammen mit anderen ein Rind, Lamm oder Söili zu teilen.

Kuhteilen Beef GmbH
Oberfeldstrasse 61
3067 Boll

Kontakt:
info@kuhteilen.ch


Folge uns auf:

   

Melde dich für unseren Newsletter an:



Impressum
Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Bezahlmöglichkeiten:

  Risikofrei per Rechnung
 Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amex)
 Banküberweisung (Frist: 5 Tage)


Regionalprodukte
Premium Fleisch
Fleisch Online Bestellen - Direkt ab Bio Hof