Kaninchenpfeffer nach Grossmutter-Art (Gebeizter Chüngu) | Kuhteilen.ch

Kaninchenpfeffer nach Grossmutter-Art (Gebeizter Chüngu)


Kaninchenpfeffer nach Grossmutter-Art (Gebeizter Chüngu)

Herzhaft und altehrwürdig. Ein Gericht wie aus Grossmutters Küche, welches sich ausserordentlich gut in der kühleren Jahreszeit anbietet. Durch das vorgängige, mehrtägige Beizen des Fleisches mit Wein, Gemüse und Gewürzen, ergibt sich nicht nur ein wunderbares Aroma, sondern auch ein zartes Gericht.

 

Zutaten:

 

1 KG Kaninchen (Ragout, Schenkel, Rücken)

1 TL Salz, schwarzer Pfeffer

1 TL Bratbutter (Bio)

2 EL Tomatenpüree

1½ EL Weissmehl (Bio)

3 DL Beizensud

2,5 DL Rinderbouillon

2-3 EL Crème-Fraiche

 

Für die Beize:

 

5 DL Rotwein

1 DL Rotweinessig

200 gr Zwiebeln (Bio), geschält und in Stücke geschnitten

200 g Karotten, geschält und in Stängel geschnitten

200 gr Knollensellerie, geschält und in Würfel geschnitten

1 EL Schwarze Pfefferkörner

6 Gewürznelken

2 Lorbeerblätter

1 EL Zerdrückte Wacholderbeeren

1 Zweig Rosmarin

3 Zweige Thymian

 

Zubereitung:

 

Für die Beize mischst Du den Wein, Essig, Zwiebeln, Rüebli, Sellerie, Gewürze und Kräuter in einer grossen Schüssel. Nun kannst Du das Kaninchenragout beifügen und zugedeckt im Kühlschrank für 4-5 Tage beizen. Wichtig ist, dass Du täglich umrührst.

Nach max. 5 Tagen siebst Du das Fleisch und das Gemüse ab. Nun kannst Du die Beize aufkochen, mit einem Sieb abschäumen und beiseitestellen. Das vorbereitete Gemüse und die Kräuter beiseitestellen. Das Fleisch nun mit Haushaltpapier trockentupfen, würzen und portionenweise in Bratbutter ringsum anbraten. Danach herausnehmen und beiseitestellen. Nun kannst Du das Tomatenpüree in wenig Bratbutter anrösten und alles Fleisch beifügen. Mehl darüber stäuben und mitrösten. Jetzt mit 3 dl Beize und Bouillon ablöschen und erneut aufkochen. Das Gemüse und die Kräuter beifügen und zugedeckt bei kleiner Hitze 60 Minuten schmoren lassen.

Jetzt kannst Du das Fleisch herausnehmen, die Flüssigkeit absieben und in die Pfanne zurückgeben. Dem Fleisch, das Gemüse und die Crème fraîche beifügen und danach nach Belieben abschmecken.

Zum Kaninchenpfeffer empfehlen wir Dir eine währschafte Beilage wie Kartoffelstock/Stampf/Püree, Spätzli oder Teigwaren.



In den letzten 8 Jahren haben wir mehr als 10'000 Kuhteiler- und Kuhteilerinnen mit unseren Fleischpaketen begeistert. Wann teilst du zum ersten mal ein Rind, Lamm oder Söili?


« Wenn Fleisch, dann so! Wir essen seit Jahren sehr bewusst und die Fleischpakete von Kuhteilen möchten wir nicht mehr missen. »

⭐⭐⭐⭐⭐
Klara G. via Email
« Die Lieferung war und ist immer noch himmlisch. :) wir werden wieder bestellen! »

⭐⭐⭐⭐⭐
Susanne D. via Email
« Das Warten hat sich zu 100% gelohnt [...] hätte nie gedacht, dass es so grosse Unterschiede zwischen den verschiedenen Rassen gibt. »

⭐⭐⭐⭐⭐
Heinz W. via Email
« Merci Kuhteilen - ich habe zwar selber aufgehört Fleisch zu essen, dank euch kann ich meinen Mann und unsere Gäste trotzdem verwöhnen. »

⭐⭐⭐⭐⭐
Nadine Z. via Email

Entdecke unsere Fleischpakete - von besten Fleischrassen!


Kuhteilen Beef


« Die Augen der Aubrac Rinder sind schöner als die von Mädchen, meinten Aubrac Hirten, auch Buronniers genannt. Zweifellos ist Aubrac eine der schönsten Rinderrassen. Das zarte und aromatische Fleisch aus extensiver Weidehaltung galt lange Zeit sogar als eines der Besten in Frankreich »


26 Tage am Knochen gereift
Nachhaltige Zucht auf dem Bio Hof

Kuhteilen Beef Slider

Rasse: Aubrac
Ohrmarke: CH 120.1658.1875.2 (Luxus) - vom Bio Hof

0 % Geteilt
Ab SFr. 199.00 / ca. 4 Kg

→ Kuhteilen Beef entdecken

Deluxe Beef


« Braveheart auf deinem Teller - Fleisch von den zotteligen Schotten - grasgefüttert, gesund und maximal im Geschmack! » 


4-6 Wochen Dry-Aging
Exklusive & Einzigartige Rassen

Kuhteilen Beef Slider

Rasse: Schottisches Hochlandrind
Ohrmarke: CH 120.1140.8545.7 (Svenia)

83 % Geteilt
Ab SFr. 179.00 / ca. 4 Kg

→ Deluxe Beef entdecken

Aktuell: zusammen ein Freiland Söili teilen


Wiesen-Söili


« Erstklassiges Fleisch von wirklich glücklichen Söili, die ihr Leben auf der Wiese verbringen »


1 Woche Dry-Aging
Freiland Haltung auf der Wiese

Kuhteilen Schwein Slider

58 % Geteilt
Ab SFr. 129.00 / ca. 4 Kg

→ Wiesen Söili entdecken

Landschwein vom Bio Hof


« Entdecke Fleisch von alternativen Schweinerassen - weit weg von den auf Leistung getrimmten Söili bieten wir dir Zugang zu einzigartigem Schweizer Fleisch »


1 Woche Dry-Aging
Alternative Schweinerassen
Wiesen-Haltung auf dem Bio Hof

Kuhteilen Bio Schwein Slider

33 % Geteilt
Ab SFr. 149.00 / ca. 4 Kg

→ Bio-Söili entdecken

Mangalitza - Wollsöili


« Extravagantes und ursprüngliches Fleisch von der Schwesterrasse vom Pata Negra Söili »


7-10 Tage Dry-Aging
Einzigartiger Geschmack

Kuhteilen Mangalitza Slider

50 % Geteilt
Ab SFr. 179.00 / ca. 4 Kg

→ Mangalitza entdecken


 Letzte Bestellung: vor etwa etwa 3 Stunden




Wir holen das Tier erst von der Weide, wenn es komplett geteilt ist. Für weniger Verschwendung, weniger Food Waste und mehr Respekt gegenüber dem Tier





Keine Kompromisse bei der Qualität. Kontrolliertes Dry-Aging und traditionelles Handwerk





Schweizer Fleisch von den besten Rassen - Exklusiv und Einzigartig





Frisch nach Hause geliefert. Passt in dein Gefrierfach - immer richtig gutes Fleisch Zuhause!








Logo kuhteilen white compact

Kuhteilen.ch ist die erste Platform der Schweiz, die es dir ermöglicht zusammen mit anderen ein Rind, Lamm oder Söili zu teilen.

Kuhteilen Beef GmbH
Oberfeldstrasse 61
3067 Boll

Kontakt:
info@kuhteilen.ch


Folge uns auf:

   

Melde dich für unseren Newsletter an:



Impressum
Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Bezahlmöglichkeiten:

  Risikofrei per Rechnung
 Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amex)
 Banküberweisung (Frist: 5 Tage)


Regionalprodukte
Premium Fleisch
Fleisch Online Bestellen - Direkt ab Bio Hof