Fleisch Dressieren: Ein Leitfaden für perfektes Garen | Kuhteilen.ch

Fleisch Dressieren: Ein Leitfaden für perfektes Garen


Fleisch Dressieren: Ein Leitfaden für perfektes Garen

Warum Fleisch dressieren?

Fleisch dressieren bedeutet, Fleisch für die Zubereitung vorzubereiten, indem es in bestimmte Formen geschnitten und mit Gewürzen und Ölen mariniert wird. Dies verbessert nicht nur das Aussehen des Fleisches, sondern auch seinen Geschmack und verleiht ihm eine bessere Textur. Es ist eine wichtige Technik für Köche, um ein perfektes Garergebnis zu erzielen.

Dressieren bedeutet also nicht mir Sehnen oder andere unerwünschte Teile abzuschneiden, sondern es kann auch das Zusammenbinden eines Bratens sein. Meist ist heutzutage das Fleisch von Fix-fertig für die Zubereitung dressiert (wie z.B. die Stücke in unseren Fleischpaketen), es muss also nichts weiter unternommen werden.

5 Profi-Tips zum Fleisch dressieren

Fleisch ist ein wichtiger Teil vieler Mahlzeiten und kann auf viele Arten zubereitet werden. Eine wichtige Technik, die jeder Koch beherrschen sollte, ist das Dressieren von Fleisch. Hier sind einige Tipps, um das perfekte Ergebnis zu erzielen:

  1. Verwende das richtige Messer: Ein scharfes Messer ist entscheidend, um sauberes und präzises Schneiden zu ermöglichen. Ein langes, schmales Messer, wie ein Filetiermesser, eignet sich am besten.

  2. Wähle das richtige Fleisch: Für ein optimales Ergebnis sollte das Fleisch bei Raumtemperatur aufgetaut sein. Verwenden Sie für besonders saftiges und zartes Fleisch hochwertiges Fleisch. Es muss nicht nur weniger dressiert werden, es geht auch viel einfacher.

  3. Verwende den richtigen Schnitt: Je nach Art des Fleisches kann der Schnitt variieren. Für dickere Stücke ist es am besten, das Fleisch in dünne Scheiben zu schneiden, während dünnere Stücke eher in Streifen geschnitten werden sollten.

  4. Verwende Gewürze: Gewürze können das Aroma des Fleisches verbessern und ihm mehr Geschmack verleihen. Verwende eine Kombination aus trockenen und feuchten Gewürzen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Achtung: Salzhaltige Gewürze und Marinaden sollten bei hochwertigem Fleisch mit Bedacht eingesetzt werden.

  5. Verwende Öl: Öl kann beim Dressieren von Fleisch verwendet werden, um es zu braten und zu schützen. Verwende ein hochwertiges Öl, das bei hohen Temperaturen stabil ist, wie z.B. Olivenöl oder Avocadoöl.

Sollte Fleisch vor dem Braten geklopft werden?

Je nach Stück und Schnitt, es kann ratsam sein, Fleisch vor dem Braten zu klopfen, um es zu gleichmäßigeren und dünneren Scheiben zu machen. Insbesondere bei Schnitzel, wenn daraus ein Cordon-Bleu gemacht werden soll kann es Sinn machen. Durch das Klopfen kann das Fleisch schneller und gleichmäßiger garen und bekommt eine bessere Textur. Außerdem kann das Klopfen auch den Zusammenhalt des Fleisches verbessern und verhindern, dass es beim Braten zerfällt. Es ist jedoch wichtig, das Fleisch vorsichtig zu behandeln, um dessen Struktur nicht zu zerstören. Wir empfehlen mit dem Klopfen generall bei ochwertigem FLeisch zurückhaltend zu sein.

Hinweis: Steaks, und Kurzbratstücke wie Schnitzeli usw. müssen generell nicht geklopft werden.



In den letzten 8 Jahren haben wir mehr als 10'000 Kuhteiler- und Kuhteilerinnen mit unseren Fleischpaketen begeistert. Wann teilst du zum ersten mal ein Rind, Lamm oder Söili?


« Wenn Fleisch, dann so! Wir essen seit Jahren sehr bewusst und die Fleischpakete von Kuhteilen möchten wir nicht mehr missen. »

⭐⭐⭐⭐⭐
Klara G. via Email
« Die Lieferung war und ist immer noch himmlisch. :) wir werden wieder bestellen! »

⭐⭐⭐⭐⭐
Susanne D. via Email
« Das Warten hat sich zu 100% gelohnt [...] hätte nie gedacht, dass es so grosse Unterschiede zwischen den verschiedenen Rassen gibt. »

⭐⭐⭐⭐⭐
Heinz W. via Email
« Merci Kuhteilen - ich habe zwar selber aufgehört Fleisch zu essen, dank euch kann ich meinen Mann und unsere Gäste trotzdem verwöhnen. »

⭐⭐⭐⭐⭐
Nadine Z. via Email

Entdecke unsere Fleischpakete - von besten Fleischrassen!


Kuhteilen Beef


« Das zarte und aromatische Aubrac Fleisch aus extensiver Weidehaltung galt lange Zeit als eines der Besten in Frankreich »


26 Tage am Knochen gereift
Nachhaltige Zucht auf dem Bio Hof

Kuhteilen Beef Slider

Rasse: Aubrac
Ohrmarke: CH 120.1658.1875.2 (Luxus) - vom Bio Hof

70 % Geteilt
Ab SFr. 199.00 / ca. 4 Kg

→ Kuhteilen Beef entdecken

Deluxe Beef


« Gourmetfleisch der Extraklasse - Piemonteser gilt nicht umsonst als eine der besten Fleischrinderrassen der Welt und ist bei Gourmets deshalb entsprechend beliebt » 


4-6 Wochen Dry-Aging
Exklusive & Einzigartige Rassen

Kuhteilen Beef Slider

Rasse: Piemonteser
Ohrmarke: CH 120.1775.1696.7 - Republica (vom Demeter Hof)

7 % Geteilt
Ab SFr. 199.00 / ca. 4 Kg

→ Deluxe Beef entdecken

Aktuell: zusammen ein Freiland Söili teilen


Wiesen-Söili


« Erstklassiges Fleisch von wirklich glücklichen Söili, die ihr Leben auf der Wiese verbringen »


1 Woche Dry-Aging
Freiland Haltung auf der Wiese

Kuhteilen Schwein Slider

0 % Geteilt
Ab SFr. 129.00 / ca. 4 Kg

→ Wiesen Söili entdecken

Landschwein vom Bio Hof


« Entdecke Fleisch von alternativen Schweinerassen - weit weg von den auf Leistung getrimmten Söili bieten wir dir Zugang zu einzigartigem Schweizer Fleisch »


1 Woche Dry-Aging
Alternative Schweinerassen
Wiesen-Haltung auf dem Bio Hof

Kuhteilen Bio Schwein Slider

50 % Geteilt
Ab SFr. 149.00 / ca. 4 Kg

→ Landschwein entdecken

Mangalitza - Wollsöili


« Extravagantes und ursprüngliches Fleisch von der Schwesterrasse vom Pata Negra Söili »


7-10 Tage Dry-Aging
Einzigartiger Geschmack

Kuhteilen Mangalitza Slider

75 % Geteilt
Ab SFr. 179.00 / ca. 4 Kg

→ Mangalitza entdecken


 Letzte Bestellung: vor etwa etwa 3 Stunden




Wir holen das Tier erst von der Weide, wenn es komplett geteilt ist. Für weniger Verschwendung, weniger Food Waste und mehr Respekt gegenüber dem Tier





Keine Kompromisse bei der Qualität. Kontrolliertes Dry-Aging und traditionelles Handwerk





Schweizer Fleisch von den besten Rassen - Exklusiv und Einzigartig





Frisch nach Hause geliefert. Passt in dein Gefrierfach - immer richtig gutes Fleisch Zuhause!








Logo kuhteilen white compact

Kuhteilen.ch ist die erste Platform der Schweiz, die es dir ermöglicht zusammen mit anderen ein Rind, Lamm oder Söili zu teilen.

Kuhteilen Beef GmbH
Oberfeldstrasse 61
3067 Boll

Kontakt:
info@kuhteilen.ch


Folge uns auf:

   

Melde dich für unseren Newsletter an:



Impressum
Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Bezahlmöglichkeiten:

  Risikofrei per Rechnung
 Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amex)
 Banküberweisung (Frist: 5 Tage)


Regionalprodukte
Premium Fleisch
Fleisch Online Bestellen - Direkt ab Bio Hof