Ämmitaler Chüngu & Osterlamm | Kuhteilen.ch

Ämmitaler Chüngu & Osterlamm



Das Osterlamm gehört zum Ende der Fastenzeit wie die Kirche zum Dorf. Zumindest an einem Tag im Jahr müssen wir uns deshalb nicht gross Gedanken machen was wir feines auf den Teller zaubern wollen. Damit Ihr für das ganze Osterweekend ausgestattet seid haben wir für Euch neben unserer alljährlichen Oster-Lammaktion eine weitere passende Delikatesse bereit: Kaninchen aus dem Emmental

Nicht nur bei Gourmets ist Kaninchenfleisch beliebt. Es ist fettarm, enthält wenig Cholesterin und versorgt den Körper mit ungesättigten Fettsäuren.

Für alle, die gern gut und dabei fettarm genießen, ist Kaninchenfleisch eine willkommene Abwechslung, es enthält weniger Kalorien als Geflügel, ist aber reich an Proteinen und B-Vitaminen. Beim Eisen übertrifft Kaninchenfleisch das Geflügel mit 3,5 g pro 100 g sogar um fast das Doppelte. Auch der Gehalt an muskel- und nervenstärkendem Magnesium (29 mg) ist beim Kaninchen höher.

Wir haben nur eine Handvoll Kaninchen zum teilen und dies ist eine einmalige Sache. Schnell mitzumachen lohnt sich also. Für alle anderen gibt es natürlich wieder unsere alljährliche Osterlamm Aktion - diesmal vom Walliser Landschaf (Pro Specie Rara)!


 

Ämmitaler Chüngu

Jedes Paket besteht aus zwei Kaninchen, insgesamt etwas mehr als 3 Kg. Die Kaninchen werden sorgfältig von Hand zerlegt und haben dadurch keine splitterknochen. In jedem Paket gibt es eine Zusamemmenstellung aus:

- Schenkel
- Rücken
- Ragout
- Leber

ca. 3 Kg - SFr. 149.--

Osterlamm

Das Walliser Landschaf, auch Roux du Valais und früher Roux du Pays genannt, hat seine Ursprungsverbreitung im Ober- und Mittelwallis, wo es zeitweise fast ebenso häufig war wie das bekannte Walliser Schwarznasenschaf. Die Abstammung ist nicht mehr genau zu eruieren, doch wahrscheinlich gehört zu seinen Vorfahren das ausgestorbene Kupferschaf. Es gibt zwei Farbschläge: den rotbraunen "älwen" und den schwarzen Schlag, der sogenannte Lötschenschaf-Schlag.
Während andere Walliser Schafrassen wie die kleinwüchsigen und hornlosen Roux de Bagnes oder die Visper Schafe ausgestorben sind, standen die Walliser Landschafe in den 80er-Jahren kurz vor dem Aussterben. 

Das Osterlamm wird in der Woche vor Ostern ausgeleifert.

1/4 Lamm (3-4 Kg) - SFr. 129.-- anstelle von 139.--

1/2 Lamm (6-8 Kg) - SFr. 249.-- anstelle von 269.--

1/1 Lamm (12-16 Kg) - SFr. 449.-- anstelle von 499.-



Kennst du schon unser «Crowdbutchering» Konzept?


Teile zusammen mit anderen ein Rind, Lamm oder Söili oder erhalte eine Box mit erstklassigem Fleisch frisch nach Hause geliefert!

Die Tiere werden erst geschlachtet wenn sie komplett verkauft sind. Eine lokale Verarbeitung mit kurzen Schlachtwegen von max. 15-20 Minuten sind für uns ein muss und so selbstverständlich wie die extensive Weidehaltung in der die Tiere aufgezogen werden.

Wir pflegen das traditionelle Metzgerhandwek und lassen z.B. alle Stücke vom Rind kontrolliert 26 Tage im Dry Aging verfahren Reifen und garantieren dir damit Produkte, die alles andere in den Schatten stellen. Versprochen.

Teste uns, bestelle am besten noch heute dein erstes Fleischpaket - wir versprechen dir du wirst begeistert sein!





Erstklassige Qualität dank kontrolliertem Dry Aging



Farm to Table - mit ganz viel Liebe produziert



Nachhaltig und zurückverfolgbar



Unsere Kennenlern und Gourmet Pakete passen in dein Gefrierfach


Unsere beliebtesten Fleischpakete:


Beef (vom Bio Hof)

78 % verkauft

Rasse:
Aubrac

Ohrmarke:
CH 120 1435 4126.9 - vom Bio Hof

Preis:
ab SFr. 179.00 anstelle von SFr. 189.00


  Beef (vom Bio Hof)

Wiesen Söili

33 % verkauft

Rasse:
Freiland Söili

Preis: ab SFr. 99.00


  Freiland Söili

Neu: Freiland Poulet


Erstklassiges Poulet Fleisch von Hühnern, die ihr ganzes Leben auf der grünen Wiese in einem Bio Hof verbringen

Preis: ab SFr. 129.00


  Freiland Poulet
 Letzte Bestellung: vor etwa etwa 14 Stunden



Logo kuhteilen white compact

Kuhteilen.ch ist die erste Platform der Schweiz, die es dir ermöglicht zusammen mit anderen ein Rind, Lamm oder Söili zu teilen.

Kuhteilen Beef GmbH
Oberfeldstrasse 61
3067 Boll

Kontakt:
hello@kuhteilen.ch


Folge uns auf:

   

Melde dich für unseren Newsletter an:



Impressum
Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Bezahlmöglichkeiten:

  Risikofrei per Rechnung
 Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amex)
 Banküberweisung (Frist: 5 Tage)
  Crypto (BTC, ETH, LTC, andere)


Regionalprodukte
Premium Fleisch